kjb-bremen.de

Vorstellung der neuen FSJlerin

Jane Caspers (links) hat heute ihr Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) an der Hohen Straße 7 im Katholischen Jugendbüro Bremen an begonnen – sie folgt auf Johanna Wagner, die sich am Montag verabschiedet hat.

Die neue FSJlerin hat ihr Fachabitur in Richtung Kunst, Medien und Gestaltung an der Wilhelm-Wagenfeldschule gemacht und war davor Schülerin an der St.-Johannis-Schule.

Jane Caspers wird in den kommenden zwölf Monaten die Jugendreferentin Fabienne Torst (rechts) unterstützen, zum Beispiel in der Vorbereitung und Begleitung beim Gruppenleiterkurs, bei der Vorbereitung der Fahrt nach Taize und den Besinnungsfahrten der St. Johannis-Schule. „Sie kann eigenverantwortlich Projekte planen und durchführen“, erklärt Fabienne Torst.

Herzlich willkommen!

« zurück